Sie sind hier: Naturschutzrechtstagung / Fachtagung 2015

Stand und Perspektiven des europäischen Gebiets- und Artenschutzrechtes

 

Die zweite Bundesfachtagung Naturschutzrecht des BBN fand am 17./18. September 2015 wieder an der Universität Kassel statt. Die über 160 Teilnehmer belegen das hohe Interesse an der Tagungsthematik.

Thema: Stand und Perspektiven des europäischen Gebiets- und Artenschutzrechtes

Die Vorträge gingen sowohl auf den aktuellen Stand als auch die Perspektiven detailliert ein.

Vorgestellt wurden einschlägige rechtliche Entwicklungen mit Relevanz für den Naturschutz und die Verwaltungs– und Planungspraxis.

Praktische Gesichtspunkte des Natura 2000-Rechts und des Artenschutzes wurden abschließend bei einer Exkursion zum Flugplatz Kassel-Calden erörtert.

Zum Programm

Tagungsort