Sie sind hier: Ausbildung/Jobs / Job-/ Praktikaangebote / Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

Naturchutzzentrum Schopflocher Alb

Leitung (m/w/d) am Standort Lenningen-Schopfloch

Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb  sucht zum 01.09.2020 eine Leitung (m/w/d) am Standort Lenningen-Schopfloch.

Aufgaben:

  • Sie leiten und repräsentieren das Naturschutzzentrum, das sich als Dienstleistungseinrichtung versteht
  • Sie führen die laufenden Geschäfte
  • Sie tragen Verantwortung für Organisation, Haushalt und die Personalführung
  • Sie sind verantwortlich für die Konzeption, Organisation und Durchführung des Jahresprogrammes und für Veranstaltungen (z.B. Ausstellungen, Tagungen, Fortbildungen)
  • Sie unterstützen mit Umweltbildungs- und Öffentlichkeitsarbeit die Belange des Natur- und Umweltschutzes
  • Sie akquirieren zusätzliche Projektmittel und Fördermöglichkeiten
  • Sie entwickeln gemeinsam mit dem Stiftungsbeirat und lokalen Akteuren modellhafte Projekte im Bereich der Bildung und Öffentlichkeitsarbeit, des praktischen Naturschutzes sowie der anwendungsorientierten Forschung
  • Sie tragen zur Vernetzung der Akteure in den betreuten Schutzgebieten bei und sind Schnittstelle und Ansprechpartner für Naturschutzfragen vor Ort

Voraussetzungen:

  • ein abgeschlossenes Universitätsstudium (z.B. Diplom- oder Masterstudiengang) der Fachrichtungen: Biologie, (Geo)Ökologie oder Landespflege, Natur- bzw. Umwelt- oder Agrarwissenschaften oder vergleichbare Fachrichtungen.
  • bei Studienabschlüssen einer Hochschule für angewandte Wissenschaften, einer Dualen Hochschule oder vergleichbarer Hochschulen ist die Akkreditierung zum Zeitpunkt des Abschlusses nachzuweisen

Die Eingruppierung erfolgt nach den üblichen tariflichen Bedingungen analog der Entgeltgruppe EG 14 TVöD.

weitere Informationen